Jewellery for the wild hearted !

Wichtig! Wir sind umgezogen !!

Wichtige Information für alle, die in uns in der nächsten Zeit persönlich aufsuchen möchten:

Wir sind umgezogen ins benachbarte Belgische Viertel in Köln!
(nur 5 Querstrassen von meinem alten Laden entfernt)
Die neue Adresse ist : Limburger Str. 8 in 50667 Köln


Herzlich Willkommen auf wolfpiontek.com , dem Webkatalog meiner Arbeiten, die sich im Spannungsfeld bewegen zwischen ..:: Kunst / Skulptur / Objekt / Design / Schmuck / Handwerk / Gebrauchsgegenstand ::..

Schmuckstücke, Taschen, Portemonnaies, Gürtel + Gürtelschnallen ... bei oberflächlicher Betrachtung dekorative Accessoires im weitesten Sinne ... die aus klassischen wertvollen Materialien wie Gold, Silber, Platin, Brillanten, Edelsteinen, Leder ... in aufwändiger Handarbeit klassisch gefertigt werden ... aber im klassischen Sinne vollkommen unklassisch sind, da es mir bei diesen Arbeiten um andere Anliegen geht, als um die Herstellung von "schönem, klassischem Schmuck".

Schmuck(Objekte) sind für mich ein Kommunikationsmittel ... meine Art mitzuteilen, zu hinterfragen, zum Ausdruck zu bringen ...

Schmuck ?! Warum gerade Schmuck als Ausdrucksmittel ??

Es wäre wahrscheinlich einfacher, mit den traditionellen Techniken, wie Malerei, Bildhauerei, Zeichnen etc. künstlerische Anerkennung zu erlangen, als ausgerechnet eine eher als "Kunsthandwerk" angesehene Ausdrucksform zu wählen ...

Andererseits sind durch ihre Omnipräsenz als täglicher Gebrauchsgegenstand "Schmuck" und "Acessoires" aus meinem Blickwinkel die geeignetsten Objekte, um sie dazu zu verwenden, den Körper des Trägers als Ausstellungsfläche/ sich bewegende Galerie zu nutzen ;-)
… und so auf subversive Art meine Ideen auch außerhalb von Galerien und Kunstausstellungen zu verbreiten.

... und es ist gerade die dem Schmuck anhaftende traditionell materialbedingte Wertigkeit, die mich einfach dazu herausfordert, mit dem Begriff der Wertigkeit zu experimentieren ...

Worauf basiert Wert, ist Wertigkeit eine gesellschaftliche Konvention ? ... wer bestimmt sie, wie verändert sie sich -))

Unschmuck ? ... xjewelx ?? ... wilde Juwelen ???

... Diese Wortschöpfungen sollen darauf hinweisen, dass es sich bei meinen Objekten um "Dinger" handelt, die sich nur zufällig als Schmuckstück tragen lassen ... aber eigentlich sollen sie Geschichten erzählen, zum Denken oder Schmunzeln anregen, Gemüter bewegen ... Wilde Juwelen als Umschreibung für "Unschmuck", der alles andere sein soll, nur nicht dekorativer Tand oder langweiliger, sich am Massengeschmack orientierender Schmuck !

Diese Arbeiten sind eher Skulpturen oder Objektkunst mit konzeptionellem Hintergrund ... Arbeiten, deren Form dem Ausdruck der Idee untergeordnet wird und die die "form follows funktion" Idee und den Gedanken an eine Massentauglichkeit völlig negieren!

Schmuck für Menschen, die eine eigene Meinung haben und ihr Leben leben.

Vor Allem bei den Entwürfen, die sich in den Kategorien Recycled, Tools, Conceptual jewellery und Transformers finden, steht Aussage und Objektcharakter im Vordergrund ... "Schmuckobjekte", die flagrant und raumgreifend eher zufällig den Körper schmücken ...

Wer allerdings jetzt denkt, dass meine Arbeiten durchweg "untragbar" sind, wird bei der Anprobe überrascht feststellen, dass sie sich als Schmuckstücke erstaunlich bequem tragen lassen ...

Besonders bei den Arbeiten, die sich unter dem Begriff Partnerringe zusammfassen lassen ist das Element des "sich bequem tragen lassen" wichtiger Teil des Konzepts!
Sind diese Ringe doch erst im Dialog mit dem Träger in ihrer Aussage komplett und verständlich.
Darum sollen sie getragen werden!! ... jeden Tag - rund um die Uhr - 365 Tage im Jahr (die nächsten 50 Jahre mindestens) ...

Um zu verführen, den Ring nicht mehr abzulegen, darf er nicht bei der Arbeit behindern oder als störend oder unbequem empfunden werden ... er muß mit dem Träger eins sein und anatomisch perfekt an der Hand sitzen!

Wilde Eheringe, d.h. Ringe für Verliebte, Verlobte und sich verheiratende findet Ihr hier

Auch bei meinen "erotischen Schmuckstücken" ... ein etwas missführlicher Begriff für meine Arbeiten, die sich mit dem Thema "Partnersuche" auseinandersetzen ... ist das "Getragen werden" Grundvoraussetzung für ihre Verständlichkeit ...

Es sind trojanische Pferde, die erst in der Interaktion mit dem Träger Ihre subversiven Botschaften versenden.
Viele davon inspiriert durch Pauline Réage´s "Die Geschichte der O", in der "Der Ring der O" beschrieben wird ...

Versuch eines Inhaltsverzeichnisses:

Um sich in der Vielzahl der Objekte noch zurechtzufinden, habe ich in den folgenden Zusammenstellungen den etwas hilflosen Versuch unternommen, diese Objekte in möglichst übersichtliche Kategorien zu ordnen.

Den meisten dieser Schmuckstücken ist gemeinsam, dass sie nur nebensächlich Schmuck im üblichen Sinne darstellen ... daher kann eine Unterscheidung nach üblichen Schmuckkategorien nur unzulänglich sein ... da ich keine bessere Lösung habe, mache ich es aber trotzdem so !!

Also: ich habe einfach die Objekte einerseits nach der Stelle, wo sie sich am Körper tragen lassen eingeordnet ... andererseits auch nach ihrer Funktion unterschieden.



Objekte für die Hand:

Ringe ... Ringdinger...Sehen aus wie Ringe, tragen sich wie Ringe und machen andere Dinge --- Ringthings...They look like rings, wear like rings but do other things --- Ils ont l´air des bagues, ils portes comme des bagues mais font aussi autre choses

Partnerringe ... Engagementrings, weddingbands, partnerrings ... at least my version of it ... Verlobungsringe, Trauringe, Partnerringe wie ich sie sehe ... Bagues de fiancaille, bages de marriage

Totenkopfringe ... Skulls + "memento mori" works ... Totenköpfe + "memento mori" Arbeiten ... Crânes des mortes + mes travailles "memento mori"

Objekte für den Körper:

Armschmuck ... Armbänder, Armreifen, Kettenarmbänder etc. aus Edelmetallen, mit und ohne Edelsteinen, von dezent unauffällig bis zum klaren Statement --- Bracelets, catenarian bracelets etc. of precious metal, with or without gemstones --- Bracelets de métal précieux, avec ou sans pièrres précieuses ...

Ohrschmuck ... das umfasst Ohrringe und ohrringartiges aus Gold, Silber, Platin, Palladium, mit oder ohne Edelsteinen, Perlen etc. --- means earrings in gold, silver, platinum, palladium, with or without gemstones, pearls etc. --- Boucles d´oreille d´or, argent, platine, palladium, avec ou sans pièrres précieuses, perles etc.

Halsschmuck ... Halsbänder, Ketten , Colliers, Perlenstränge, Halsreifen ... eben alles, was den Hals mehr oder weniger umschmeichelt und schmückt --- Colliers, pearlstrands, strings, necklaces ... everything, which adorn the neck --- Colliers, cordes de perlier ... tout pour adorner le cou

Erotisches ... Sculptures + jewellery objects, inspired by the story of O ... Objekte und erotischer Schmuck, inspiriert von der Geschichte der O ... Ma version des bijoux erotiques

Accessoires ... Geldbörsen, Gürteltaschen, Gürtel + Gürtelschnallen --- Wallets, belts + beltbuckles, leathercases etc --- portemonnaies, etuis, ceintures + boucles de ceintures

Sonstiges ...

Kreuze ... Crosses + Cross-sculptures ... Kreuze + Kreuzskulpturen ... Croixes + Sculptures en forme croix

Taken forms ... My way of stealing surfaces on my journeys ... Abgenommene Oberflächen, zusammengestohlen auf meinen Reisen ... Des surfaces volées sur mes voyages

Recycled ... Old and cherished materials given a new life ... Alte und geliebte Objekte, erweckt zu neuem Leben ... Des vieux objects recyclées

Tools ... Jewellery ... or tool?! ... Schmuck ... oder Werkzeug?! ... Bijou ... ou outile?!

Photojewels ... Schmuck als bewegliche Galerie ... Jewels as movable gallery ... Bijoux comme galerie mobile

Transformers ... My version of proposal ring ... Meine Version eines Antragringes ... ma version de bague de proposition

Conceptual jewelry ... Meine Entwürfe für Schmuckstücke, die nicht nur schmücken --- My designs of jewellery not only to adorn --- Mes designs de Bijoux conceptionelles

Heavy Metal ;-) Schmuckstücke und nützliche Werkzeuge für Gitaristen, Bassisten, Musiker... Schlagbretter und Pick-Guards aus Silber + Gold...mit Gravuren...auffälliger Schmuck für Bühne Film + TV, Schmuck für Gitarrengurt etc.

Guitar Picks / Gitarren Plektren Gitarren Plektren aus klangstarken Materialien mit besonderem Schliff ... echte Werkzeuge für Musiker

Guitar Slides / Bottlenecks für Gitarre Handgearbeitete Bottlenecks für Slide Gitarristen

Jewellery for the wild hearted !





Zum besseren Verständnis: wolfpiontek, Wolf A. Piontek oder Wolf Andreas Piontek ... sind verschiedene Schreibweisen meines Namens.
Meine gewählte Schreibweise "wolfpiontek" erleichtert die Suche im Internet...













Zugriffe heute: 30 - gesamt: 1006.